26.12.2018 Mittwoch  Einsatztaucher der DLRG Ortsgruppe Verden suchen Weihnachtsgeschenke in der Aller ?

Manch ein verdener mag sich gewundert haben, was die Einsatztaucher der DLRG Ortsgruppe Verden heute am Bollwerk in Verden getrieben haben. Entgegen manch einer Vermutung von neugierigen Passanten haben wir keine verloren gegangenen Weihnachtsgeschenke des Weihnachtsmanns gesucht.

Wir trafen uns traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag um einen Tauchgang in der Aller durchzuführen. Für den einen oder anderen eine gute Gelegenheit den letzten notwendigen Pflichttauchgang des Jahres zu absolvieren, für den anderen ein Kampf gegen die zusätzlichen Kilos nachdem leckeren Weihnachtsessen.

In jedem Fall aber ein wie immer lustiges aber auch sehr erfrischende Treffen.

Übrigens, Geschenke haben wir leider nicht gefunden.

In diesem Sinne… Frohe Weihnachten.

Von: Sören Baumann

zurück zur News-Übersicht