Erste Hilfe- und Sanitätsausbildung

Die Ortsgruppe Verden engagiert sich sehr stark in der Erste Hilfe und Sanitätsausbildung. Dabei können wir auf folgende Ausbilderqualifikationen zurückgreifen:

  • Neun Erste Hilfe-Ausbilder
  • Fünf Sanitätsausbilder
  • Sechs AED-Ausbilder
  • zwei Wenoll-Instructoren und
  • zwei Sanitätsmultiplikatoren

So ist es nicht verwunderlich, daß alle Erste Hilfe- und Sanitäts-Lehrgänge, die die DLRG anbietet, auch in Verden oder auf Bezirksebene angeboten werden können. Regelmäßig habt ihr die Möglichkeit, euren Erste Hilfe-Schein aufzufrischen, euch zum Sanitätshelfer oder Sanitäter fortzubilden, den Umgang mit einem AED-Gerät zu lernen oder einen Sauerstoffkurs mit dem Wenoll-System zu besuchen.

Da wir bereits seit 1996 aktiv sind, ist auch das meiste benötigte Material vorhanden. Ein weiterer Teil wurde vom Bezirk angeschafft und wird bei uns gelagert und von uns gewartet.

Die Erste Hilfe und Sanitätsausbildung ist neben der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung eine der wichtigsten Bereiche, da sie überall mit reinspielt. Sei es im erweiterten Katastrophenschutz, beim Wasserrettungsdienst, beim Tauchen oder bei Jugendfahrten. Es kann immer vorkommen, daß wir von der DLRG als Ersthelfer eingesetzt werden.

Aus diesem Grund sind wir auch besondern stolz darauf, daß fast alle Aktiven bei uns einen frischen Erste Hilfe Kurs, die meisten sogar eine weiterführende Ausbildung zum Sanitätshelfer oder Sanitäter durchlaufen haben.